5 Essential Silhouette bei den Brautkleidern - Fachberatung

Die Wahl des Hochzeitskleides ist eine der wichtigsten Momente für jede Braut! Bis vor kurzem war es genug, um sich vorzustellen, was Ihr wollt und Voilà!, Ihr seid angekleidet. Aber das war, bevor Ihr unter vielen Designern, Stoffen, Farben und Silhouetten wählen könntet. Die Brautkleid Suche ist so toll, nicht wahr? Heute werden wir über die grundlegenden Silhouetten bei den Brautkleidern sprechen. Hier unsere Empfehlungen bei der Suche nach Ihrem Traumkleid.

Es gibt zahlreiche Silhouetten und Stilrichtungen, sodass wir unseren Kundinnen immer empfehlen, bevor sie eine endgültige Entscheidung treffen, mehrere Schnitte anzuprobieren. Nur so können sie sicher sein, dass sie das eine Kleid gefunden haben!

Wo solltet Ihr beginnen?

In der Regel weißt jedes Mädchen, wie sie ihre Jeans wählen soll, die am besten geeignet für ihre Figur sind - hohe oder niedrige Taille, schmale oder breite Hosenbeine. Wenn Bräute uns zum ersten Mal besuchen, sind sie meistens auch mit fundiertem Wissen bewaffnet und oft genau wissen, was sie suchen. Normalerweise haben sie ernsthafte Studie durchgeführt und haben sich schon im Voraus für ihre Kleider entschieden, bevor sie diese anprobiert zu haben. Und ja, in 1% der Fälle wird es so leicht – die Braut zieht das Traumkleid an und es sieht genau so aus, wie sie es erwartet hat. Liebe auf den ersten Blick! Aber die restlichen 99% unserer charmanten Bräute suchen ein wenig länger. Es ist ganz normal, dass die meisten unserer Kundinnen keine Ahnung haben, was für eine Silhouette ihrer Figur am besten schmeichelt würde. An dieser Stelle kommen wir zur Beratung. Es ist ratsam, dass die Bräute sich auf die Beratung der Fachleute verlassen, da wir eine langjährige Erfahrung in dem Bereich haben. Es gibt keine genaue Antwort auf die Frage „Welche Silhouette, zu welcher Figur am besten passt?“, weil jedes Mädchen in sich einzigartig ist. Im Folgenden werden wir die wichtigsten Arten von Silhouetten erklären, die als Leitfaden für Euch dienen sollten. Das sind keine strengen Begriffe, die in der Modebranche verwendet werden, sondern sie sind von den Designern in der Industrie erfunden, damit Bräute sich einfacher ausdrücken können, was sie gerne möchten.

                                                  Brautkleid Design

Silhouette „A-line“

Bräute beschreiben sie oft als „Prinzessin Kleid, aber mit weniger Volumen.“ Wir können sagen, dass diese klassische Silhouette fast allen Mädchen perfekt passt. Für Bräute mit üppigeren Formen verbirgt ein Kleid in A-Linie die Unvollkommenheiten und betont die Taille. Für eine subtilere und kleinere Dame streckt sie die gesamte Figur. Abschließend können wir sagen, dass diese Linie eine romantische Vision jeder Braut schafft.

                                                  A Design Brautkleid.png

Silhouette ‚Princess„

In der Regel sind diese Art von Kleidern aus mehreren Lagen Tüll gefertigt und an der Taille stark gerafft. Meistens empfehlen wir diese Silhouette den schlanken und großen Frauen. Zukünftige Bräute, die einige ihrer Mängel kaschieren wollen, sollten vorsichtig mit dieser Linie sein – es besteht nämlich die Gefahr, dass der „fluffige“ Rock sie hervorhebt, anstatt sie zu verbergen.

                                                  Prinsess Design Brautkleid

Silhouette „Mermaid“

Ohne Übertreibung - das ist die anspruchsvollste Silhouette. Er voraussetzt eine ideale Brautfigur. Die Voraussetzungen hier sind eine dünne Taille und stark abgerundeten Hüften. Ansonsten steht das Kleid „leer“. Wir können auf jeden Fall sagen, dass dies die weiblichste Silhouette der Hochzeitskleider ist, aber auch die meist unbequem, wenn es ums Tanzen geht, zum Beispiel.

                                                  Mermaid Design Brautkleid

Silhouette „hohe Taille“

Diese Kleider sehen aus wie aus den Seiten der griechischen Mythologie. Sie sind leicht, zart und sehr geeignet für eine Sommerhochzeit. Die Wahl der richtigen Taille ist ein Problem, das wir sehr oft in den Hochzeitsfotos sehen. Dies ist ein sehr wichtiges Element, wovon das Gesamterscheinungsbild des Kleides abhängt und natürlich, wie es der Braut steht.

                                                  Hohe Taille Design Brautkleid

Silhouette „Open Line“

Diese Kleider sehr ähneln der „Mermaid“ Silhouette, aber mit dem Unterschied, dass die Kleider nicht eng an den Körper anliegen, sondern fallen etwas lockerer. Hier sind die Highlights in der Regel am Oberteil des Kleides - tiefer und dramatischer Rückenausschnitt, lange Ärmel aus Spitze und andere interessante Kombinationen. Dieser Stil von Kleidern passt fast zu jeder Hochzeit und auf jeden Fall betont das Bild der modernen Braut.

                                                  Open Line Design Brautkleid

TOP 5 EMPFEHLUNGEN bei der Wahl eines Hochzeitskleides

Wenn Sie Ihr Kleid auswählen, achten Sie unbedingt auf die Qualität der Materialien und der Verarbeitung. Auch wenn das Kleid Ihnen perfekt sitzt, können minderwertige Stoffe und schlechte Verarbeitung die Gesamtvision verzerren.

Denken Sie daran, dass Sie durch die passende Ärmellänge, Halsausschnitt, Taille und andere Akzente Ihre Stärken betonen und Ihre Schwächen verbergen können.

Wählen Sie die richtige Farbe des Kleides. So wie Weiß verschiedene Schattierungen hat, so hat jede Braut eine andere Ausstrahlung. Haben Sie keine Angst von den klassischen Weißtönen zu entkommen, um sie hervorzuheben.

Wenn Sie Ihr Hochzeitskleid wählen, behalten Sie immer im Kopf das Thema Ihrer Hochzeit. Für eine Gartenfeier wählen Sie lieber eine helle und luftige Silhouette. Für eine Hochzeitsfeier im Ballsaal ist der „Princess“ Stil ein Muss!

Denken Sie auch an die Bequemlichkeit. Außer dass das Kleid außergewöhnlich schön sein muss, sollte es auch bequem sein. Wenn Sie sich gleich entkleiden wollen, sobald der Bräutigam Sie gesehen hat, ist es nicht Ihr Brautkleid.

„Genießen Sie und haben Sie viel Spaß bei der Suche nach Ihrem Traumhochzeitskleid! Haben Sie keine Angst zu experimentieren und Sie werden es finden! "

„Beschränken Sie sich nie nur eine Silhouette anzuprobieren! Sonst können Sie Ihr Traumkleid übersehen! "

                                                  Hochzeitskleider Designs


Foto Quelle - Pinterest
facebook pinterest