Ein märchenhaften Hochzeitsgedicht

Es war einmal ein Junge mit einem Mädchen, sie gab ihm ihre Hand und er hielt sie fest.

Gemeinsam machten sie sich den unbekannten Weg vor sich hin. Manchmal gingen sie langsam Manchmal in einem schnelleren Tempo. Manchmal liefen sie so schnell, dass es sich irgendwie wie Fliegen anfühlte.

Immer wenn er seinen Standpunkt verlor, setzte sie ihn fest. Wann immer sie müde wurde, trug er sie.

Manchmal wussten sie nicht, in welche Richtung sie gehen sollten. Obwohl sie gelegentlich ihren Weg verlieren, haben sie sich niemals verloren.

Sie wanderten zufrieden und lebten glücklich, für immer und immer nebeneinander.

Gedicht von Kathy R. Jeffords. Wenn Ihr den Druck kaufen wollt, bekommt Ihr in bei Etsy Shop.

Hochzeitsfarben
Foto Quelle - Etsy Shop

facebook pinterest